Aktuell

Mit Elan und schwung in die neue Saison!

Vorrstand und Orchester begrüssen Sie ganz herzlich zur neuen Konzert-Saison mit unserem neuen Chefdirigenten Johannes Schlaefli. Getern, also am 7. September, ist  bereits das erste Abonnementskonzert und seiner Leitung im Musical Theater Basel über die Bühne gegangen. Das Programm "Wiener Trio" mit Mozarts Klavierkonzert Nr. 20, gespielt vom jungen Schweizer Pianisten Benjami Engeli war ein voller Erfolg. 

 

Das CMB auf Facebook

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und drücken Sie auf der CMB-Website den blauen Facebook-Knop (Button) am oberen Bildschirmrand. Sie gelangen so auf die Facebook-Seite des Collegium Musicum Basel, auf der es jeweils Vorschauen auf  die neue Saison oder die einzelnen Konzerte zu sehen gibt. Ab und zu stellen sich auch Mitglieder des Orchesters vor und auch unser  neuer Chefdirigent erzählt in einem Interview Interessantes über sich und seine Pläne mit dem CMB. 

 

 

classical music at it's best = cmb

So lautet der Titel eines Berichts über das Collegium Musicum Basel in der neusten Ausgabe der Gastro-Zeitschrift Fine To Dine. Lesen Sie hier.

 

Gediegen speisen bei klassischer musik 

Das Collegium Musicum Basel ist neu mit dem Gasthof zum Goldenen Sternen Basel, dem Restaurant Schloss Bottmingen und dem Restaurant Schützenhaus Basel eine kulturelle Partnerschaft eingegangen. Die drei renommierten Restaurants bieten in den Monaten August bis Dezember 2017 Matinées und Soirées an, bei denen Sie zu Tafelmusik des CMB gediegen essen und trinken können. Über Daten und Details geben Ihnen der Goldene Sternen und das Weiherschloss Bottmingen und das Schützenhaus gerne Auskunft!           

  

Classic Point